Schlagwort-Archiv: Kirche

Lehrter Matthäus-Gemeinde trennte sich lieber von ihren Pastor als von ihrem Gotteshaus

Anno 1976 fürchtete die Lehrter Matthäusgemeinde, dass die klingenden und schwingenden Glocken von St. Matthäus den Kirchturm zum Einsturz bringen könnten, zumal laufend Steine aus der Turmspitze herab fielen und auch das Mauerwerk des Gotteshauses bedenkliche Risse aufwies. Pastor Hartwig … Weiterlesen

Kulturdenkmal im Kirchenportal

Es lohnt sich, einen Augenblick zu verweilen: Genau 300 Jahre alt ist der Grabstein, ein Epitaph von kulturhistorischen Wert, das als Leihgabe im Portal der Matthäuskirche zu bewundern ist. Es ist dem Freien-Kornett Barthold Molsen gewidmet, der im Alter von … Weiterlesen

Wie die Bibel des Pastors zur Mausefalle wurde

Als Pastor Paul Johannes Wilhelm Rohrbeck, der von 1895 bis 1946 Seelsorger der evangelischen Gemeinde in Rethmar war, im Familienkreis seine unglaubliche Geschichte „von der Bibel mit der Maus“ zum Besten gab, wollte ihm niemand so recht glauben. Erst nach … Weiterlesen

Rätsel um alten Wappenstein gelöst

Vor rund 50 Jahren entdeckten Bauarbeiter eine verschollene Grabkammer unter alten Kirchenmauern Interessierte Uetzer Bürger stehen vor einer verschlossenen Tür, wenn sie den Wunsch haben, einen Blick in die Adelsgruft derer von Lüneburg unter der ev.-luth. Kirche in Uetze zu … Weiterlesen

Als die Schweden plündernd ins Dorf kamen

Ein verwitterter Grabstein bringt es an den Tag / Jürgen Rust war als Voigt und Altermann im Großen Freien hoch geachtet Jahrhunderte alte Grabsteine sind oftmals eine in Stein gemeißelte Ortschronik, wie jener verwitterte, der seit 1960 in die Kirchenwand … Weiterlesen

Seiten: 1 2 >